Die CDU Kreistagsfraktion stellt sich geschlossen<br> hinter die Südumfahrung Markdorf – Antrag von Grünen und SPD abgelehnt!

Die CDU setzt nach wie vor auf die Entlastungswirkung der Südumfahrung und die Verringerung von Lärm und Schadstoff-Immissionen für die Menschen entlang der B33! Der Bürgerentscheid aus dem Jahr 2003 hat als demokratische Grundlage Bestand und der rechtskräftige Planfeststellungsbeschluss zeigt, dass die Planung rechtlich bis ins kleinste Detail überprüft wurde. Die verkehrliche Wirkung der Südumfahrung – insbesondere in Kombination mit der B31 – wurde mehrfach bestätigt, daher stehen wir auch zum Planfall 7. Außerdem stehen wir zur getätigten Finanzierungszusage, ebenso wie das Land Baden-Württemberg! Packen wir es also an!