Dominique Emerich ist Landtagskandidatin

Dominique Emerich ist Landtagskandidatin

Die CDU hat die Landtagskandidatin im Wahlkreis 67 Bodensee nominiert. Mit 83 zu 81 Stimmen setzte sich die 37-jährige Rechtsanwältin Dominique Emerich gegen ihren starken Mitbewerber, den 29-jährigen Dominik Mattes, durch.n es verdient gehabt. Wir sind stolz, unseren Mitglieder – wie bei den Erstbewerbern so auch bei der Zweitkandidatur – eine solch qualitativ gute Auswahl präsentiert zu haben. Dominique Emerich ist Mitglied des Landesvorstandes der CDU Baden-Württemberg und hat ihre politischen Schwerpunkte in den Bereichen Wirtschaft, Digitalisierung, Landwirtschaft und Tourismus gesetzt. Wir freuen uns auf einen engagierten Landtagswahlkampf mit dem Ziel das Direktmandat für die CDU zurückzuerobern! Mehr unter: http://www.dominiqueemerich.de Zweitkandidat ist der 25-jährige Elektrotechniker Pascal Salomon aus Ailingen. Somit […]

Nominierung der Landtagskandidatur

Nominierung der Landtagskandidatur

Dominique Emerich und Dominik Mattes bewerben sich. Am Freitag, den 18. September 2020 findet ab 19 Uhr die Nominierungsveranstaltung der CDU Bodenseekreis für die Landtagswahl 2021 in der Ludwig-Roos-Halle in Ettenkirch statt. Es bewerben sich Dominique Emerich (37, Rechtsanwältin von der Reichenau) und Dominik Mattes (29, Leiter einer Kindertagesstätte aus Überlingen), die in den letzten Wochen beide bereits intensiv im Wahlkreis unterwegs und auf Vorstellungstour bei den Mitgliedern waren.   CDU Kreisvorsitzender Volker Mayer-Lay freut sich, dass die Mitglieder eine echte Auswahl zwischen zwei Bewerbern mit ganz unterschiedlichen Stärken haben. Beide spiegeln laut Mayer-Lay das „junge Gesicht“ der CDU wieder und sind jeweils motiviert, einen intensiven Wahlkampf zu führen.   […]

Christoph 45 soll am See bleiben!

Christoph 45 soll am See bleiben!

CDU Bodenseekreis setzt sich für Erhalt des Rettungshelikopter-Standortes am Klinikum Friedrichshafen ein. Die Diskussionen um eine Verlegung des Standortes für den Rettungshubschrauber am Klinikum Friedrichshafen nach Mengen ist für die CDU Bodenseekreis nicht nachvollziehbar. Zwar gibt es ein Gutachten des Innenministeriums Baden-Württemberg, welches eine neue Standortverteilung in Baden-Württemberg für sinnvoll erachtet, um flächendeckend eine Erreichbarkeit der Einsatzorte innerhalb von 20 Minuten, nachts innerhalb von 30 Minuten, zu gewährleisten. Darüber hinaus soll möglichst der hohe Einsatz von Rettungshelikopterflügen aus Bayern und der Schweiz heruntergefahren werden. „Diese Ziele sind selbstverständlich sinnvoll und auch zu unterstützen“, so der CDU Kreisvorsitzende Volker Mayer-Lay. „Eine Verlegung von Christoph 45 von Friedrichshafen nach Mengen ist aber […]

Seelinie wird ÖPNV-Rückgrat

Seelinie wird ÖPNV-Rückgrat

Mit dem Viertelstundentakt auf der Buslinie Friedrichshafen-Überlingen setzt der Landkreis einen Antrag der CDU und einen wichtigen Meilenstein für nachhaltige und klimafreundliche Mobilität im Bodenseekreis um, freut sich der CDU-Kreisvorsitzende und Kreisrat Volker Mayer-Lay. Häufigere und neue umsteigefreie Verbindungen, zusätzliche Anschlüsse, mehr Flexibilität bei staubedingten Verspätungen und deutlich mehr Sitzplätze sind die wichtigsten Vorteile, von denen nicht nur Fahrgäste zwischen Überlingen und Friedrichshafen, sondern auch in der ganzen Region bis Langenargen, Sipplingen, Bodman-Ludwigshafen sowie ins Salemertal profitieren. Für besonders erfreulich hält die CDU die neue umsteigefreie und schnelle Anbindung des Gewerbegebietes Nord in Überlingen sowie des Affenberg Salem für nahezu alle Seegemeinden im Landkreis. Für viele Bürgerinnen und Bürger, aber auch für viele Tages- […]

Kein Fahrverbot für Motorräder!

Kein Fahrverbot für Motorräder!

Laut einem Entschließungsbeschluss des Bundesrates sollen Maßnahmen ergriffen werden, um Motorradlärm einzudämmen. Ein Punkt des möglichen Maßnahmenpaketes ist ein Motorradfahrverbot an Sonn- und Feiertagen. Die CDU Bodenseekreis und der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Bodensee Lothar Riebsamen sehen Lärmreduktion als verfolgenswertes Ziel an. Über einige Maßnahmen auch des Bundesratsbeschlusses könne diskutiert werden, hinsichtlich der angedachten Fahrverbote steht die CDU am See aber an der Seite der Motorradfahrer und will gegen dieses Vorhaben opponieren. CDU Kreisvorsitzender Volker Mayer-Lay traf den passionierten Motorradfahrer Michael Zorn aus Uhldingen-Mühlhofen, um die Sicht der Motorradfahrer zu erfahren. Michael Zorn schilderte, dass Freizeitmotorradfahrer ihre Maschinen oftmals nur an Feiertagen und Sonntagen nutzen können. „Wenn ich unter […]

Bodenseestrandbäder öffnen

Bodenseestrandbäder öffnen

Derzeit verbietet die Corona-Verordnung die Öffnung von Schwimmbädern, Freibädern und Strandbädern. Grund hierfür ist, dass große und unüberschaubare Menschenansammlungen, die ein erhöhtes Infektionsrisiko bergen, verhindert werden sollen. Die CDU Bodenseekreis sieht diese Verordnung zwar als insgesamt sinnvoll an, für den Bereich des Bodensees und der Strandbäder am See ergebe sich aber eine Sondersituation: CDU Kreisvorsitzender Volker Mayer-Lay stellt fest, dass durch die Schließung der Strandbäder am See in den vergangenen warmen Tagen eine massive Verlagerung auf öffentliche Seezugänge gesehen werden konnte. Hier fand ein völlig ungeordneter Lager- und Badebetrieb statt. Es zeigten sich also genau dort diejenigen Menschenansammlungen, die durch die Schließung der Strandbäder verhindert werden sollten. „Für die Bodensee-Anrainergemeinden […]

Ausübung von Sport und Hobby lockern

Ausübung von Sport und Hobby lockern

Maßgebliche Grundvoraussetzung für weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen sollen individuell tragfähige Infektionsschutzkonzepte sein CDU Kreisvorsitzender Volker Mayer-Lay sieht unter bestimmten Voraussetzungen weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen nicht nur als möglich sondern als wünschenswert an. Insbesondere im Bereich der Ausübung von sportlichen Aktivitäten und Freizeitgestaltung sollten die Bürger bald wieder mehr Möglichkeiten erhalten, so der der Vorsitzende der Christdemokraten vom Bodensee. „Soweit gewährleistet ist, dass eine Infektionsgefahr auf das absolute Minimum herunter reduziert ist, indem entsprechende Maßnahmen ergriffen werden, ist es den Menschen wieder zu ermöglichen, ihren Hobbys, insbesondere körperlicher Betätigung, nachzugehen“, so Volker Mayer-Lay. Gerade Sportarten unter freiem Himmel aber auch solche, die mit Abstand zwischen verschiedenen Personen durchgeführt werden könnten, dürften […]

B 31 mit vier Spuren bauen

B 31 mit vier Spuren bauen

Vierspuriger Ausbau der B 31-neu bietet höhere Leistungsfähigkeit und Sicherheit CDU Bodenseekreis begrüßt die Entscheidung des Bundes Der CDU-Kreisverband Bodensee, sowie der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Lothar Riebsamen, begrüßen die am vergangenen Freitag bekannt gegebene Entscheidung zum vierspurigen Ausbau der B31-neu. Auf Basis des Verkehrsgutachtens des Regierungspräsidiums Tübingen entschied das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), die künftige B31-neu zwischen Immenstaad und Meersburg vierspurig auszubauen. Der CDU Kreisvorsitzende Volker Mayer-Lay und MdB Riebsamen halten es für sinnvoll, dass sich das Ministerium bereits jetzt klar positioniert habe, womit die Diskussion um die Frage, ob drei- oder vierstreifig gebaut werde, endlich beendet ist. Das Regierungspräsidium kam nach umfassender Prüfung verkehrlicher und ökologischer Gesichtspunkte […]

Tourismusbranche und Gastronomie retten!

Tourismusbranche und Gastronomie retten!

Die CDU Bodenseekreis sieht es als dringend notwendig an, die durch die Corona-Krise ganz besonders getroffenen Betriebe der Hotellerie, der Gastronomie und der gesamten Tourismusbranche besonders zu unterstützen. Zum einen spricht sich der CDU Kreisvorsitzende Volker Mayer-Lay dafür aus, entsprechende Betriebe zeitnah wieder unter besonderen Reglementierungen zum Infektionsschutz und mit besonderen Abstandsregeln öffnen zu lassen, soweit es die Entwicklungen der Pandemie erlauben. Darüber hinaus sind nach Meinung der Christdemokraten vom See eine zeitlich vorerst unbestimmt begrenzte Senkung der Mehrwertsteuer für die betreffenden Sparten auf 7 % zeitnah umzusetzen und erleichternde Lösungen für das Arbeitszeitgesetz betreffend Aushilfen und 450€-Kräfte zu entwickeln. Für den Bodenseekreis stelle die Tourismusbranche mit Gastronomie und Hotellerie […]