Für ein Kormoran-Management am See

Für ein Kormoran-Management am See

Die CDU Bodenseekreis hat beim Landesparteitag der CDU Baden-Württemberg, der am 3. Und 4. Mai in Weingarten stattfand, erfolgreich den Antrag gestellt, dass sich die Landes-CDU für ein Kormoran-Management am Bodensee einsetzen wird. Gemäß dem Antrag sind die Bestände des Kormoran am Bodensee mittelfristig deutlich zu minimieren und dauerhaft auf einem kontrollierten Bestand zu halten. Die Umsetzung der Reduzierung müsse aber mit den Naturschutzverbänden abgestimmt werden. Dabei sei nach dem Dafürhalten der Christdemokraten am Bodensee möglichst auf Brutkontrolle anstatt Bejagung zu setzen. Bereits im vergangen Jahr hatten sich beiden Kommunalpolitiker Volker Mayer-Lay als Kreisvorsitzender der CDU Bodenseekreis und Manuel Plösser als Stadtverbandsvorsitzender der CDU Friedrichshafen bei einem Arbeitsgespräch im Landtag […]